Restaurant

Galerierestaurant "To ` n Ossen"

Wir vertrauen auf frische, regionale Zutaten.

„Wir machen lieber alle 6 Wochen eine neue Karte und passen uns den frischen saisonalen Produkten an, als dass wir immer mit den gleichen Speisen agieren“. Die Spezialität ist und bleiben die festlichen Menüs, hier werden speziell für jeden Geschmack und Geldbeutel für Familienfeiern, Firmenessen und Jubiläen, etc., die schönsten Arrangements zusammengestellt und wer da meint, es wäre nur das Essen, der irrt gewaltig, es gehört schon ein bisschen mehr dazu und das wird hier unter Beweis gestellt.

Außerdem erwartet den Restaurantgast ein wechselndes Wochenprogramm als tolles Highlight zum normalen Speisen- Programm, so wie beispielsweise das regelmäßige Krimi-Dinner oder die historische Tafeley.

Herzlich Willkommen und Guten Appetit!

Seasonal - Regional - Mediterranean

Das Galerie-Restaurant To`n Ossen im City Partner Hotel Alter Speicher Wismar erwartet Sie mit regionaler Küche und mediterranem Flair. In gemütlich gestalteten Räumen im Speicherstil verwöhnen Messing, Naturholz und Granit neben exklusiven Stoffen, Geschirren und Möbeln das Auge des Genießers und lassen ihn in eine Welt des Genusses verfallen. Von hier aus ist es nicht schwer, die neue Mecklenburger Küche, die ohne Schnörkel und unnötige Kompliziertheiten auskommt, zu genießen.

Der Küchenchef setzt ebenso auf leichte Kost, regionale Spezialitäten, wie auch auf die so genannten großen Klassiker, die vielfach in Vergessenheit geraten sind. Durch seine langjährigen Aufenthalt in Spanien werden die mediterranen Einflüße sichtbar, schmeckbar und erlebbar. So findet man auf der ständig wechselnden Speisekarte von Wismarer Matjes bis hin zum Châteaubriand, eine wenn auch kleine Auswahl, so doch originelle Vielfalt, in bester und frischer Qualität vor.

Unsere Speisekarte

Merken

Merken

Reservieren Sie jetzt unter +49 3841 211746

Feiern und Bankette

Unser Haus ist der ideale Ort für Ihre Feierlichkeit oder Ihr Bankett. Unsere ausgezeichnete Küche reagiert flexibel, schnell und individuell auf Ihre Wünsche. Gemeinsam mit unserem großen Angebot an passenden Räumlichkeiten können wir Sie auf diese Weise durch genau den Abend begleiten, den Sie planen.

Sprechen Sie uns gern jederzeit an. Telefonisch unter +49 3841 211746 oder Hier…

Einzigartige Buffets

Wir bieten Ihnen für jeden Anlass das richtige Buffet an. Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf das jeweilige Buffet. Gerne unterbreiten wir auch ein indivduelles Angebot nach Ihren Wünschen.

  • 3 verschiedene Salate mit Dressing
  • Mecklenburger Aufschnittspezialitäten
  • Kleine Wismarer Räucherfischauswahl
  • Wismarer Matjesmarinaden
  • Hausgemachtes Sauerfleisch mit Remouladen
  • Kleine Brotauswahl, bestehend aus 3 Sorten (z. B. Schwarz-, Grau- und Weißbrot)
  • Butter und hausgemachtes Schmalz
  • Deftige Suppe nach Jahreszeit, zum Beispiel Mecklenburger Kohlsuppe, Karotten-Orangensuppe
  • Rollbraten vom Schwein mit Bayerisch Kraut und Mecklenburger Knödeln
  • Wildlachssteak mit Kräutersauce und Gemüsereis
  • Mecklenburger Rote Grütze
  • Käseauswahl

 

Der oben genannte Büfett ist ab 20 Personen buchbar. Preis auf Anfrage!

  • Grosse Auswahl an Mecklenburger Spezialitäten „hausmacher Art“
  • Aufschnitt sowie Metttorte, Katenschinken
  • Räucherfisch aus dem Wismarer Buchenrauch, 3 Sorten
  • Graved Lachs mit Senf-Honig-Sauce
  • hausgemachte Matjessalate
  • Salatvariationen nach Marktangebot
  • Suppentopf der Jahreszeit, zum Beispiel Spargel, Kürbis, Rübe
  • Mecklenburger Krustenbraten mit Backpflaumensauce, frisches Gemüse und Kartoffelauflauf
  • Lachs und Butterfischfilet mit Petersilienpesto und Butterkartoffeln
  • regionale Käseauswahl
  • hausgebackenes Brot, Butter und Schmalz
  • landestypische Cremespeisen-Sanddorn, Holunder u. a.
  • ofenfrischer Blechkuchen

Der oben genannte Büfett ist ab 20 Personen buchbar. Preis auf Anfrage!

  • Große Räucherfischauswahl der Saison
  • Hausgebeizter Graved Lachs mit Senf- Honig-Sauce
  • Pochierter Salm mit Gemüsesalat
  • Krabben in Kräutergelee
  • Terrine vom Räucherfisch mit Tomatenvinaigrette
  • Heringssalat, Garnelencocktail
  • Auswahl hausgebackener Brote und Schwarzbrot, Butter, Griebenschmalz
  • hausgeräucherter Forelle mit Preiselbeermeerrettich
  • Terrine von Räucherfisch und Krabben
  • Krabbensalat, Heringssalat und Meeresfrüchtecocktail
  • Brotauswahl mit Bauernbrot, Schwarzbrot und Baguette
  • hausgemachtes Griebenschmalz und Butter
  • Eingelegte saure Heringe mit Remouladensauce
  • Nordische Fischrahmsauce mit Anis

Am Büffet frisch gebratene Filets von Edelfischen
wie Wildlachs, Zander, Wels, Barsch, Butterfisch (nach Saison)
dazu servieren wir verschiedene warme und kalte Saucen
Gemüsereise, Salzkartoffeln und Salate der Saison

  • Dessertauswahl „Alter Speicher“ mit verschiedenen Cremespeisen
    Rote Grütze, hausgebackener Kuchen, Obstpralinen und Käseauswahl

Der oben genannte Büfett ist ab 20 Personen buchbar. Preis auf Anfrage!

  • Salatbüffet mit verschiedenen Blattsalaten, Karottensalat, Gurkensalat, Tomatensalat und sauren Beilagen
  • Tomaten- Mozzarella- Platte
  • Rohkostplatte
  • verschiedene Dressings
  • Baguettebrot
  • Suppe nach Wahl
  • Baked Potatoe mit Kräuterquark
  • Hausgebeizter Graved Lachs
  • Geflügel- Paprika- Spieße, Barsch- Zucchini- Spieße, dazu Kräuterreis
  • Leichte Joghurtcreme und Obstauswahl

 

Der oben genannte Büfett ist ab 20 Personen buchbar. Preis auf Anfrage!

Weihnachtsmenüs 2017  im Galerierestaurant To´n Ossen

Es sind noch Plätze für den

25.12. und 26.12.2017 jeweils um 11.30 Uhr und 13.30 Uhr frei.

 

Festliches Weihnachtsmenü

3 Gänge Menü mit Wahl des Hauptganges

inkl. einem Aperitif

 

Folgendes

Menü steht zur Auswahl:

  1. Getrüffeltes Maronensüppchen

oder

  1. Briôche, gefüllt mit Gänseleber in Traubensauce, garniert mit Zwiebelmarmelade

*****

  1. Weihnachtlicher Gänsebraten mit Wildpreiselbeersauce an Rotkohl

im Blätterteigschlafrock, dazu Mecklenburger Knödel

oder

  1. Wildschweinroulade vom heimischen Wild, weihnachtlich gefüllt, mit Waldpilzpüree im Wirsingpäckchen,

auf Bordeauxsauce mit tournierten Kräuterkartoffen

*****

III. Lebkuchen- Apfel- Zimt- Tiramisu auf Glühweinspiegel an Schokoladenornament

——————–

Zum Preis von EUR 32,90 pro Erwachsenem, Kinder bis 15 Jahre zahlen die Hälfte.

 

 

Unser Krimi-Dinner

Spannung, Dramatik und natürlich ein gutes Abendessen. Diese Kombination verspricht das Krimi-Dinner im Hotel Alter Speicher in Wismar.

Die nächsten Termine sind :

28.12.2017 "Standortpremiere!" "Tod zwischen den Zeilen"
13.01.2018 "Ein Mords-Immobiliendeal"
17.03.2018 "Ein Mords-Wahlkampf"
30.06.2018 Krimi Dinner Jubiläumsstück
27.10.2018 Krimi Dinner, Stückauswahl folgt
28.12.2018 Krimi Dinner, Stückauswahl folgt

Einlass 18.30 Uhr , Beginn immer 19.00 Uhr!

Sie genießen dabei Ihr Dinner inmitten eines unterhaltsamen Krimi-Stücks und werden, wenn Sie es möchten, selbst ein Teil der Geschichte. Mord, Totschlag, Intrigen und alle weiteren Elemente eines spannenden Krimis werden um Sie herum von professionellen Schauspielern inszeniert. Ein unvergesslicher Abend ist garantiert.

Sie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Stücken. Die Termine hierzu finden Sie in unserem Veranstaltungsbereich.

Der Preis von 65,00 € p.P. umfasst neben dem Schauspiel ein Begrüßungsgetränk sowie ein darauf abgestimmtes 4 Gang Menü und natürlich unseren Service. Sie haben in einer größeren Gruppe ab 20 Personen auch die Möglichkeit, das Krimi-Dinner exklusiv zu erleben. Sprechen Sie uns dazu jederzeit an.

Plötzlich und unerwartet stirbt Stiefmutter, Tante, Großtante, Cousine und Großcousine Elfriede Sawatzki. Sofort eilt Stiefsohn Berthold aus dem Elsass herbei, um für seine Stiefmutter eine würdige Gedenkfeier zu organisieren. Und dann muss ja auch noch der Nachlass geregelt werden! Aber wo es was zu erben gibt, sind die Geier bekanntlich nicht weit. Und so kommt es wie es kommen muss, plötzlich fällt ein Schuss und der verschollen geglaubte Ehemann der verstorbenen Frau Sawatzki bricht tot zusammen. Zum Glück gibt es Pastor Gnadenreich, der das Verbrechen mit Hilfe der Gäste bis zum Dessert aufklärt.

Dieser historische Krimi-Spaß zum Mitraten führt uns zurück in die Hansezeit. Der angesehene Ratsherr und Tuchhändler Heinrich Holdorp wurde erhängt in seiner Diele aufgefunden. Alle Welt geht von einem Selbstmord aus, nur der Hausknecht Knut Knieper hat Zweifel. Hat er doch zwielichtige Gestalten in das Haus huschen sehen. Die Streitereien im Kontor waren nicht zu überhören. Oder war es doch Eifersucht und seine Witwe hat ihn in den Selbstmord getrieben? Nachdem für Ihr leibliches Wohl gesorgt wurde, unterstützen Sie den Hausknecht bei der Suche nach der Wahrheit. Aufgeteilt in Ermittlungsgruppen und ausgestattet mit ersten Hinweisen spüren Sie die Verdächtigen in der Umgebung auf und befragen sie. Danach stärken Sie sich für den zweiten Teil des Abends. Werden Sie dann vor Ort Zeuge der dramatischen Ereignisse die zum Tode von Heinrich Holdorp geführt haben und lösen Sie den Fall.

„Es ist was es ist, es ist eine Weltsensation!“ Mit diesen Worten eröffnet der windige Antiquitätenhändler Alexander Savon eine ganz besondere Versteigerung. Denn Herr Savon hat angeblich den Schatz des legendären Klaus Störtebeker entdeckt und will ihn mit Unterstützung seiner Stiefmutter zu Geld machen. Unter den Gästen befindet sich auch sein Stiefbruder, der dem glücklichen Schatzjäger ganz genau auf die Finger schauen will. Als es dann zu Eifersüchteleien zwischen der Stiefmutter der Beiden und der intriganten Frau Streusand kommt und der Abend aus dem Ruder zu laufen droht, passiert auch noch ein Mord. Aber unser Hobbydetektiv Pastor Gnadenreich löst den Fall mit Hilfe der Gäste bis zum Dessert.

Es soll ein „Big Deal“ werden. Die Immobilienfond-Managerin Geraldine Forster lässt sich von dem windigen Makler Mark Dierig durch ein renditeträchtiges Objekt führen. Zu beider Überraschung ist der Saal jedoch an eine Verkaufsveranstaltung vermietet: Gerda Hoffmann will elektrische Kleingeräte an den Mann und die Frau bringen. Schnell wird klar, die Herrschaften kennen sich und sind nicht gut aufeinander zu sprechen. Alte Konflikte brechen wieder auf und als Frau Forster mit den Worten, „das taugt ja doch nichts“, ein Gerät einschalten will, zischt es und sie erleidet einen tödlichen Stromschlag. Technischer Defekt oder Manipulation? Die herbeigerufene Kommissarin ade Margot Manypony recherchiert mit Hilfe der Gäste den Tathergang und wir können sicher sein, bis zum Dessert ist der Fall gelöst.

Talkshow-Moderator Arno Willnich hat Gäste aus der Politik eingeladen, denn Wahlen stehen an. Dr. Angelika Birkel will weiterhin regieren, ihr Ehemann Jürgen Triffin möchte sie ablösen. Doch auch Bernd Höcker hat Ambitionen und will seine Partei ganz nach vorn bringen.
Seien Sie dabei, wenn sich die drei Kontrahenten hitzige Wortgefechte liefern und Arno Willnich, der Moderator des Abends, verzweifelt versucht die Sendung zu retten. Erleben Sie auch, wie Enthüllungsjournalist Günter Walross auftaucht und schmutzige Geheimnisse der Politiker preisgibt. Schlimmer noch, bevor der Abend vorbei ist wird es sogar einen Toten geben. Wer das ist und wer das Opfer getötet hat werden Sie nach dem Dessert ganz genau wissen.

Unsere historische Tafeley

Essen wie vor hundert Jahren – wer genießt das nicht?! Erleben Sie in einer großen Runde die rustikalen Traditionen und Gangarten, die sich bereits unsere Vorfahren haben schmecken lassen.

Unsere historische Tafeley umfasst dabei nicht nur eine große Tafel, die nach altertümlichem Vorbild gedeckt und dekoriert ist. Natürlich sind auch die Speisen in Ahnlenung an das Thema gehalten. Jeder Gast der Runde ist selbstverständlich herzlich Willkommen, sich auch gemäß der Historie zu kleiden.

Gern richten wir Ihnen auf Anfrage ab 20 Personen dieses Highlight ein. Alternativ finden Sie die Termine zur Tafeley in unserem Veranstaltungsbereich.

Der Preis von 59,00 € p.P. umfasst neben dem rustikalen 4-Gang Menü, Getränke laut Programm (Bier/Hauswein/Tafelwasser/1x Schnaps pro Person), passende Dekoration und musikalisches Programm, Bedienung und MwSt. Sprechen Sie uns dazu gern jederzeit an.